Sanierung Doppelflügelfenster bei Wasserschäden

Regen drückt rein - (Vermieter, Sanierung, Kastenfenster) Ausblühungen - (Vermieter, Sanierung, Kastenfenster) Ausblühungen - (Vermieter, Sanierung, Kastenfenster) Risse - (Vermieter, Sanierung, Kastenfenster) Schwamm - (Vermieter, Sanierung, Kastenfenster) Regen drückt rein - (Vermieter, Sanierung, Kastenfenster) Holz und Farbe splittern ab - (Vermieter, Sanierung, Kastenfenster) Schwamm oder Schimmel - (Vermieter, Sanierung, Kastenfenster)

3 Antworten

1. Sie geben gerade aufgrund ihres Alters (mind. 40 Jahre) ihren Geist auf.

2. Natürlich

3. Lackierungen halten nicht ewig. Lack platzt auf, Wasser dringt ein und schließlich durch.

4. Solche Fenster sollten gar nicht mehr saniert werden. Bei solchen Teilen lohnt sich der manuelle Aufwand schon gar nicht mehr, da gute neue Fenster schon für den gleichen Preis oder sogar günstiger zu haben sind. Mit allen Vorteilen, die sie sonst noch mitbringen.

Was meinst du mit Doppelflügelfenster? Meinst du damit ein Fenster mit 2 Flügel nebeneinander oder ein Kastenfenster mit einem Flügel vor dem anderen?

Oh, sorry, ich meine zweiteres - ein Kastenfenster...

Was möchtest Du wissen?