Saftige Nachzahlung, Steuer?

5 Antworten

kann man nicht wirklich sagen, ob ihr was nachzahlen müsst oder euch was gutgeschrieben wird. Es hängt doch an den Werbungskosten und sonstige Belastungen usw usw.

Entweder nimmt ihr ca. 10€ in die Hand für ein Steuerprogramm oder ihr könnt auch ELSTA vom Finanzamt zum Ausrechnen der Steuer benutzen. ELSTA ist kostenlos - einfach runterladen. Allerdings bin ich mit ELSTA nicht zufrieden gewesen, deshalb mein Vorschlag: 10€ investieren.

Das heißt nicht Elsta, sondern Elster.
So findet man es leichter.
Elster ist genau wie die Formulare, eben ohne Hilfestellung, aber sonst kein Problem.

@Petz1900

ELSTER ist ein Acronym: Elektronische Steuererklärung.

@PatrickLassan

ja sorry, natürlich heißt das Elster.

(liegt vermutlich bei mir daran , dass mir der Buchstabe aaahh lieber ist als das -e-.) sorry nochmal lol

Das wäre schon konkrete Steuerberatung. Sucht einen Lohnsteuerhilfeverein oder einen Steuerberater auf.

Das hier zu fragen ist sinnlos, denn niemand kennt die Konstellationen genau.

Besorg Dir Elster Formular, da kann man das genau errechnen.

Du kannst dir das kostenlose Elster-Programm runterladen und alles einklimpern:

www.elster.de

Steuerklassenkombination I/V (eins/fünf)??? 

Ich hätte gerne III/III.

Ist ja strenggenommen VI.

Was möchtest Du wissen?