Rundfunkbeitrag - was kann passieren bei Falschangaben?

4 Antworten

Das ist einfach Betrug und kann immer nachgeprüft werden!

Außer wenn es ein Nachbar mitkriegt sonst nicht aber wieso sollte es ihn interessieren der kann es ja genau so machen

Rein theoretisch ist es möglich aber Betrug. Würde ich aber genau so machen wenn die Nachbarin darauf einlässt und du ihr einen Teil zahlst. Man kann doch sagen das man mit ihr zusammen wohnt. Die Wohnungen haben doch alle die gleiche Hausnummer Sowieso Straße 1-9999

Was du hier vor hast ist Betrug!! Und wenn man sich so einfach mit einer anderen Teilnehmernummern anmelden könnte, wären sicherlich schon mehrere auf die Idee gekommen. ;-) Also sei ein braver Bürger und zahl den Beitrag!

Meinst du die vergeben die Teilnehmernummer aus Spass?

Meld dich an,zahl deine Gebühr und gut ist.

Was möchtest Du wissen?