Ruhezeit an Feiertagen und Silvester?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1.) Es gibt keine Mittagsruhe mehr, schon seit 1981. Nur noch in ausgewiesenen Kurorten.

2.) An Sylvester kratzt das niemanden.

3.) Man darf Kracher abbrennen, soviel man will, 48 Stunden lang und völlig piepegal, wer dadurch nicht schlafen kann.

Meines Wissens nach ist besteht die Nachtruhe und ist in der Nacht vom 31.12. auf den 1.1. lediglich für Feuerwerk ausgesetzt. Nicht für Partylärm etc.

Ich habe dafür aber leider auch keine Quelle und kann es dir nicht versichern. Habe es mal irgendwo gelesen

Bei Silvester wird die Nachtruhe ausgesetzt

auch für Feierlichkeiten?

Was möchtest Du wissen?