ruhestörung nachbarn machen permanent krach

5 Antworten

Hast du nochmal versucht mit den Nachbarn zu reden? Leg ein Lärmprotokoll an und geh dann nochmal zum Vermieter..... sag ihm, dass er sich gerne mal davon überzeugen soll und bei dir hören darf was da abgeht. Wenn der Vermieter nichts machen kann/will, dann frag doch beim Miterschutzbund nach

ja war schon dreimal oben aber die streiten alles ab,von wegen die sind vor 5 minuten erst gekommen oder ich war am schlafen

@ronaldinho1616

Dann bleibt dir nur das Lärmprotokoll und dem Vermieter so lange auf den Sack gehen bis sich was tut. Wenn das nichts bringt, dann bleibt dir noch Fahrrad beim Mieterbund zu holen oder dir ne andere Bleibe zu suchen.

Solange sich deine Nachbarn an die nächtlichen Ruhezeiten halten, wird dir auch eine Anzeige nichts nützen. Manche Häuser sind eben sehr hellhörig, daran können auch deine Nachbarn nichts ändern (allenfalls der Vermieter durch Lärmdämmung). Du kannst kaum von ihnen verlangen, dass sie den ganzen Tag auf Zehenspitzen durch die Wohnung schleichen, nur damit du dich nicht gestört fühlst.

Wieso hast du eigentlich mit 20 Jahren schon so schlechte Nerven? Was stimmt bei dir nicht?

es hieß vor 22 uhr können wir nichts machen

Na, dann ruf doch die Polizei, wenn sie nach 22 Uhr noch so laut sind, dass du nicht schlafen kannst. Oder schläfst du tagsüber?

@putzfee1

hast du schonmal was von 3 schicht system gehört,anscheinend nicht,oder denkst du jeder arbeitet nur früh :) wenn du hier wohnen würdest und noch locker bleiben kannst,dann bist du heilig oder taub

@ronaldinho1616

Dann wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben als in ein ruhigeres Hazs umzuziehen, am Besten eins, wo nur Rentner wohnen. Du kannst nicht verlangen, dass die Nachbarn auf deine ständig wechselnden Schlafenszeiten Rücksicht nehmen.

@putzfee1

schreibe ich hier etwa mit der wand,mir ist schon klar das ich nicht erwarten kann das meine nachbarn auf zehenspitzen gehen sollen,aber ich schreibe trampeln,kurze sprints,andauert fallen schwere sachen runter ,türen werden geknallt,ich glaube du liebst sowas ,sollen wir unsere wohnungen tauschen,ich bezahl auch ein jahr deine miete :)

@ronaldinho1616

Wie gesagt, normaler Wohnlärm ist erlaubt, und das, was du beschreibst, hört sich für mich nicht außergewöhnlich an. Wahrscheinlich haben diese Leute sogar Kinder? Dann ist Lärm erst recht nicht zu vermeiden. Aber wenn du weißt, wie man Kindern das Fliegen beibringt, dann geh doch hoch und bring es deinen Nachbarn bei!

@ronaldinho1616

die haben keine kinder ,in einer stunde höre ich vllcht 10-15 minuten nichts und das jede stunde jetzt überleg dir bitte ob es normal ist ,ich weiss auch was normal ist und nicht

@ronaldinho1616

Tja, dann wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben als dich nochmal an deinen Vermieter zu wenden. Wenn der nicht bereit ist, für Abhilfe zu sorgen, dann gibt es außer einem Umzug keine andere Möglichkeit.

Wenn du zu den Nachbarn gehst und sie verkloppst, wie du in deiner Frage angedroht hast, wird zwar unter Umständen auch die Polizei kommen, aber die Schwierigkeiten bekommst dann du, nicht deine Nachbarn.

@putzfee1

da hast du recht,verkloppen bringt nichts finde es nur schade,das man hilflos da steht und wenn man keine wohnen finden kann oder auch finanziel nicht möglich ist ,hat man die arschkarte :) danke trotzdem für deine einträge

Lade doch mal jemand aus der Familie zu Dir ein - manchen ist es gar nicht bewusst, WIE laut sie sind.

Und sprich Deinen Vermieter mal auf Lärmdämmung an.

Bei uns hat der Vermieter die Decke der Nachbarn gedämmt, die unter uns wohnen. Keinen Laut hören wir mehr.

Also das Problem habe ich momentan auch .. ohne rassistisch zu werden sind bei uns vor 3 monaten Zigeuner eingezogen es ist eine Familie Mama Papa und 5 Kinder .. die sind ständig laut nur am trampeln schreien kloppfen alles was halt Lärm macht ...meine eine Nachbarin War kurz davor die Polizei zu rufen und die anderen Nachbarn sind weg gezogen weil die diesen Lärm nicht mehr aushalten konnten. . Ich bin auch kurz davor die Polizei zu rufen und eine Anzeige wegen Ruhe Stiftung zu machen ...

Ja ich kann dich auch verstehen ist echt schlimm sowas .. kann man sich gar nicht vorstellen wie nervig das ist ..

ohne rassistisch zu werden

Nicht?

sind bei uns vor 3 monaten Zigeuner eingezogen

Wie kommst du darauf, dass es Zigeuner sind? Sind es Sinti oder Roma? Und was hat die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Volksgruppe mit deren Wohnverhalten zu tun?

Weil ich viele Zigeuner kenne und die sind aus albanien/serbien .. kenne diese Menschen auch durch eine Freundin Zigeuner sind halt sehr laute Menschen mit lauten Organen ist einfach so

Was möchtest Du wissen?