Ruft der Lehrer an?

5 Antworten

Dafür ist doch ein Attest da, es sei denn Du hast es schon öfters gemacht. Dann ruft der Lehrer zu Hause an, aber nicht den Arzt. Es sei denn Du gibst dem Arzt Dein ok, dann schon. Außerdem solltest Du Interesse für die Schule zeigen und schreibst dem Lehrer ein E-Mail und bittest um die fehlenden Material, was im Unterricht durch genommen worden ist und evtl. nach Arbeiten und Tests. 

Dankeschön

Das ärztliche Attest sollte ausreichen. Bei begründeten Zweifeln werden die Eltern informiert (auch wenn der Schüler schon volljährig ist) - der Arzt kann ihm lediglich den Arztbesuch zur Krankschreibung bestätigen, da die Diagnose unter die Schweigepflicht fällt. - Eine von einem volljährigen Schüler "gefälschte" oder "verfälschte" Krankheitsbescheinigung ist ein Entlassungsgrund von der Schule!

Wieso sollten die Eltern informiert werden wenn der Schüler volljährig ist? Machen wir nicht, bin selber Lehrer.

@stinkertum

Wenn die Eltern den Schüler z. B. an der gymnasiale Oberstufe angemeldet haben (als noch nicht Volljähriger), besteht eine Art "Vertrag" zwischen Eltern und Schule. Der ist nicht aufgehoben, nur weil der Schüler volljährig geworden ist. Die Informationspflicht der Schule den Eltern gegenüber besteht so z. B. bei Nichtversetzung, unentschuldigtem Fehlen... Sollte die Schule hier grob fahrlässig nichts unternehmen, ist das eindeutig ein Fehlverhalten der Schule, das juristische Probleme machen kann. - Einige Bundesländer regeln das bereits so in den Bestimmungen zum Schulgesetz.

Ok, Dankeschön!

Der Arzt unterliegt einer Schweigepflicht. Dadurch darf er keine Auskunft darüber geben.

Und wieso sollte der Lehrer das tun? Wenn du mehrere Wochen fehlst, und das ungeöhnlich für dich ist, dann wird er vielleicht bei dir zu Hause anrufen und dich fragen, was denn los sei und wann du wieder kommst. Aber mehr wird er nicht tun.

Dankeschön.

Manche Lehrer sind so kaputt und machen das. Aber größtenteils nicht, Vorallem der Arzt hat Schweigepflicht.

Nein, wieso sollte er?

Was möchtest Du wissen?