Rückzahlung Unterhaltsvorschusskasse in der Steuererklärung geltend machen?

2 Antworten

Nein, Kindesunterhalt ist nicht von der Steuer abzusetzen. Dafür hast Du den halben Kinderfreibetrag und das hälftige Kindergeld wird Dir vom Unterhalt abgezogen.

Danke, das hat sehr geholfen!

@FragestellerBL

Dir ist aber klar, dass das Jugendamt das hälftige Kindergeld in der Urkunde bereits abgezogen hat?

Nein, Kindesunterhalt ist nicht absetzbar. Du kannst einen halben Kinderfreibetrag beanspruchen.

Was möchtest Du wissen?