Rücktritt vom Ausbildungsvertrag bei einer Fahrschule

4 Antworten

kommt auf die fahrschule drauf an, in meiner jetzigen Fahrschule darf man z.B. bis zu 4 mal bei der Theorie mitmachen und dann kündigen..dann würde mann die gesamte grundgebühr zurückbekommen. (bis max. 4 wochen nach anmeldung)

...müsste ja aber im vertrag drinstehen..ansonsten fragen.

Steht sicher in den Geschäftsbedingungen und/oder im Vertrag selbst. Generell aber sollte man sich erst informieren und dann eine Unterschrift leisten.

ich habe noch nie von einem ausbildungsvertrag in der fahrschule gehört,aber die 3mal theorie muss sie zahlen dann kann sie gehen und nicht anders..........

In der Regel hat man eine 14 tägige Kündigungsfrist... Ansonsten müsste hierzu was im Vertrag stehen...

Was möchtest Du wissen?