Rückgabe von Notebook bei Real

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Notebooks tauscht real normalerweise nur in versiegelter Originalverpackung um - siehe auch: http://www.real.de/kundenservice/rund-um-den-markt/unsere-garantien.html

Du hast aber vermutlich Glück, dass Du die (recht teuere) Finanzierung gewählt hast, diese kannst Du mindestens 14 Tage lang widerrufen und damit den verbundenen Kauf auch. (§§495, 355, 358 BGB).

Es kann sein das Du Wertersatz leisten musst - bei 10 Tagen würde ich aber nur mit einem geringen einstelligen Prozentsatz rechnen.

Äh - das gilt nur, wenn das Notebook über 200 Euro all. inkl. gekostet hat - ich vermute das trifft zu?

Also so wie ich dich verstanden hab, kann ich die Finanzierung widerrufen und den Notebook dann zurückgeben kann?:) Nur halt mit einem geringen Prozentsatz an Verlust. Hoffe hab dich richtig verstanden !:)

@DMbuzz1

Oh man merkt mir an, dass ich übermüdet bin :D

Wie siehts aus mit der Begründung? Was sollte ich sagen?

@cengiboy4

Dass Du den Darlehensvertrag widerrufen willst (das dies geht, weiß real schon selber - steht im Vertrag und auch hier: http://www.real.de/kundenservice/rund-um-den-markt/finanzkauf.html) und auch das Notebook zurückgeben willst.

Darüber wie viel und ob überhaupt Ersatz für die Nutzung/Bereicherung geleistet werden muss, bin ich mir nicht ganz klar (selber lesen und verstehen? : §346 BGB) - wenn ich es richtig verstehe, musst Du für die übliche Inbetriebnahme etc. nichts leisten und nur für die "Bereicherung" - dafür würde ich bei einem Notebook vielleicht 1/1000 des Preises am Tag ansetzen - da kommt nicht viel bei rum.

Das Notebook hat durch die Finanzierung einen Wert von rund 500€.

im stationären handel gibt es kein umtauschrecht und ich glaube auch nicht, dass real den rechner zurücknimmt. was gefällt dir denn nicht?

also erstmal ist es dieser laptop hier: http://www.samsung.com/de/support/model/NP355E7C-S04DE

und der Notebook ist mir persönlich zu langsam. Ursache hierfür ist der eingebaute prozessor:/

@cengiboy4

schade, eigentlich ja ein schöner rechner und so billig ist der ja nun auch nicht. versuch halt dein glück. viel erfolg

@sigridelisabeth

schön ist er.

und Rabatt bekam ich auch noch drauf. Nur hab ich anscheinend vom Prozessor mehr erwartet, als es anscheinend möglich ist..

Danke, hätte jedoch gerne schon einige Informationen, ob dies jemand schon mal probiert hat:)

@cengiboy4

2,7 Ghz am Laptop sind recht viel...... Was hast du erwartet? Für Spiele brauchst du schon ein NVIDIA bestücktes Teil.

nicht gefallen zählt nicht. Sage Gerät ist defekt, laß dir etwas einfallen dazu

Bist du nicht der Meinung, dass sie es testen werden? Meine ein Notebook ist ja nicht gerade wenig Geld..

Forderst Du gerne zu Straftaten auf?

die werden natürlich testen (siehe "cengiboy4" )

und "DMbuzz1" hat recht, es ist eine Straftat zu der Du animierst / aufrufst -> Betrug !

Was möchtest Du wissen?