Rückgabe recht?

4 Antworten

es liest sich so als hättest Du (leider) einen Grund den Ring zurückgeben zu wollen. Das tut mir leid für Dich!

Sonst hat peterobm aber leider Recht. Es gibt hier keinen Anspruch auf die Rückgabe. Wenn Du noch nicht im Laden warst, dann geh hin und sprich die Verkäuferin darauf an. Falls Du schon dort warst und sie haben die Rücknahme abgelehnt, dann kannst Du ihn nur noch versuchen zu verkaufen.

das hast nicht schriftlich und SIE kann sich nach der Zeit nicht mehr erinnern - den Kassenzettel hast auch nicht mehr - vergiss es einfach.

Persönlich im Geschäft gekauft- Recht auf Rückgabe ist nicht machbar. Es gibt auch kein Geld zurück. Wenn doch wäre es Kulanz des Verkäufers.

das gibt es beim Onlinehandel schon.

Kassenbon und Zertifikat des Diamanten sind vorhanden

Im stationären Handel gibt es kein Rückgaberecht. Wird der Ring zurück genommen, dann ausschließlich auf Kulanzbasis und gegen Vorlage des Kassenbons.

Kassenbon und Zertifikat des Diamanten sind vorhanden

@GottAngar

Dann kannst du dein Glück versuchen, aber wie gesagt: sie müssen ihn nicht zurück nehmen...

Es gibt auch kein gesetzlich verbrieftes Rückgaberecht im stationären Handel. Was der Händler die kulanterweise einräumt ist sein Bier.

Was möchtest Du wissen?