Rote Ampel, geblitzt; Kreuzung geräumt- nochmal geblitzt? Wie wird das bestraft?

3 Antworten

Entscheidend ist die Rotlichtzeit beim Überfahren der ersten Schleife (erster Blitzer). Lag die Rotlichtzeit nicht über einer Sekunde, kostet das, wenn man in Flensburg nicht gerade Punkte wie ein Marienkäfer hat, 90,-- € und ein Punkt für 2 1/2 Jahre. Bei mehr als einer Sekunde Rotlichtbestrahlung 200,-- €, einen Monat Fahrverbot, zwei Punkte für fünf Jahre. Mit dem zweiten Blitzer wird nur bewiesen, dass Du in den geschützten Bereich hineingefahren bist. Ob das nach zwei oder zwanzig Sekunden geschieht, ist belanglos.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Wenn Du tatsächlich, also nicht nur gefühlt, nur bei Gelb gefahren bist, dann hast Du auch keinen Rotlichtverstoß begangen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lesen, lesen, lesen... Und verstehen.

ich würde das so bewerten, dass Du bei rot gefahren bist und Dir schon mal paar gute Laufschuhe besorgen kannst.

Was möchtest Du wissen?