Rick Genest- Woher hatte er das Geld für die Tattoos,obwohl er Obdachlos war?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Er hat ja quasi mit 16 damit angefangen. jetzt ist er 27. der hat sich das geld schon irgendwie zusammengespart in der zeit, ist bestimmt nicht so dass er gar nichts gemacht hat. und vielleicht hat er ja auch sowas wie nen mengenrabatt bekommen ;)

Er hat die Tattoos sicher nach und nach machen lassen.Das Geld kann er erarbeitet oder erbettelt haben.Obdachlos bedeutet auch nicht gleichzeitig GELDLOS. LG gadus

naja aber 20tausend ist schon eine ganze menge geld ^^

@misura

Vielleicht trinkt er nicht und spart das Geld. LG gadus

Was möchtest Du wissen?