Rente und Kettchen in der Fremdenlegion

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So ein Schwachsinn, wenn er auf seine Rente warten muss, d.h. er hat keine 15,5 Jahre gedient, dann krieg er die Rente aus der Legionszeit mit dem Renteneintritt in seinem Land, und diese Rente wird so berechnet, wie ganz normale Altersrente. Kettchen haben mit der Legion nichts zu tun. Im uebrigen sind Legionaere ganz normale Menschen und sie werden nicht markiert, weder mit Nasenring noch mit Brandzeichen. rw

Okay, das macht Sinn. Ich werde ihn mal nach seinen Dienstjahren fragen. Ich meine mich zu erinnern, dass er in dem Amulett eine Auszeichnung trug, ich finde, dagegen ist nichts zu sagen, zumal er sie unterm Hemd versteckte. Ich finde, um mich auf die andere Antwort zu beziehen, Kettchen auch nicht "schwul". Es ist natürlich möglich, dass er sich eine Biografie zurechtgelogen hat. Wie würden Sie denn feststellen, ob einer die Wahrheit in dieser Richtung sagt, hätten Sie einen Tipp? (Es ändert nichts daran, dass er mir sympathisch ist.)

Altersrente fuer Berufssoldaten in der franzoesischen Armee ( also auch Legion ): Voraussetzung: 15,5 Dienstjahre, Der Plafond (75% des letzten Soldes) in Frankreich ist 40 Rentenjahre, wobei Rentenjahre nicht identisch ist mit Dienstjahre: 1 Jahr Dienst in Frankreich ist gleich 1 Rentenjahr, 1 Jahe Dienst in Djibouti z.B. ist gleich 3 Rentenjahre, d.h. man kann die 75% des Soldes in 15,5 Jahren erreichen, wenn man lang genug in den "Kolonien" war. Die effektive Hoehe der Rente richtet sich natuerlich auch nach dem Dienstgrad. Die Rente wird ab dem ersten Tag des Ausscheidens des Militaers gezahlt! und nicht erst ab 60 oder 65 Jahren.

Anders gefragt: Wenn einer nur 7 Dienstjahre und nicht genug "Rentenjahre" hat, muss er dann ggf. bis 65 warten, bis er Altersrente beziehen kann?

@otaku00

Bei der Fremdemlegion? keine Ahnung.... musst du die fragen.

Fremdenlegionäre gehen spätestens mit 60 in den ruhestand, wenn nicht schon mit 55.Mfg

Wenn er 61 ist, dann kann er demnach kein Legionär gewesen sein, nicht mal für ein paar Jahre - da er ja noch keine Rente bekommt?

@otaku00

Entweder er ist zu doof, um es zu beantragen oder er spinnt. ganz grob gesagt

Was möchtest Du wissen?