Renovierung. Timing. Wann neue Türen einsetzen?

4 Antworten

... ich glaube, so fing unser Nachbar auch an und dann stellte er fest, daß keine neue Tür gepaßt hat, die Norm hatte sich verändert und eine riesige Sauerei war die Folge mit Stemm- und Maurerarbeiten. Viel Glück.

Ich würde zuerst die Wand und Bodenbeläge fertigstellen. Somit ersparst du dir das spätere Anpassen. Zum Beispiel wenn du die Zargen ablängen musst um Laminat bzw. Fliesen optimal verlegen zu können.

Dat kümmt drauf an:

2 teilige Holzzargen oder einteilige Metallzargen?

Was für´n Boden? Laminat, Teppich, Fliesen, Parkett, PVC?

Wandbelag? Fliesen ( im Bad ), Tapete, streichen?

Boden: Laminat und Fliese

Wand: Rollputz, Fliese

2 teilige Holzzargen.

Die Türzargen setzen, dann Maler- und Bodenbelagsarbeiten fertigstellen. Zuletzt die neuen Türen einhängen.

Also im Bad zb dann die Fließen bis an die Zarge ranlegen?

@thecaptain77

Fliesen verlegt man zuerst, dann setzt man die Zarge. Aber Du musst sehr genau arbeiten....

Was möchtest Du wissen?