Renault Twingo oder Ford Ka?

5 Antworten

Der Twingo ist denke ich eigentlich ganz gut, zum Ford Ka kann ich wenig sagen, man sieht ihn aber jedenfalls nicht mehr sehr häufig & den Twingo deutlich häufiger. Würde aber eher nach einem Renault Clio schauen oder einem Ford Fiesta, die sind fürs gleiche Geld geräumiger & komfortabler.

Oder ... du kaufst dir einen älteren Audi 80/Audi 100, ich hatte als Anfangsauto einen Audi 100 Bj. 1989 & mein Bruder fuhr einen Audi 80 selbes Baujahr. Die Audis waren absolut topzuverlässig & haben uns immer überall hingebracht, die Versicherung war sogar günstiger als bei Kleinwagen die z.B. Mitschüler aus der Berufsschule fuhren. So ein Audi 80 mit 75/90 PS, gut gepflegt am besten von einem Rentner ist für dein Geld zu haben & wird dir mit Sicherheit noch einpaar Jahre Freude machen, die Dinger haben auch kein Rostproblem & sind super robust! Würde ich mir ernsthaft überlegen, im Unterhalt sind die nicht teuer, mit Glück findest du einen der auf Euro 2 umgerüstet wurde.

der ford, hol dir keinen franzosen - die ausfallrate bei denen ist einfach zu hoch. wenn du aber nur 1000€ auf der hohen kannte hast, solltest du noch etwas sparen. du wirst vermutlich mindestens nochmal soviel (tendenziell mehr) an steuern, versicherung und co bezahlen.

Der Ford Ka ist wohl das schlechteste was man einem Menschen mit wenig Geld antun kann!

@ams26

hier steht die wahl aber zwischen ka und twingo. da kann man guten gewissens ganz sicher nicht zum franzosen raten!

@floppydisk

Nö zum Twingo würde ich auch nicht raten,aber der Ka war schon Schrott als er noch beim Neuwagenhändler stand.

@ams26

genau wie der twingo.

FINGER WEG VOM FORD KA!!!Auch genannt die Rostmurmel.Der Wagen ist wohl der schlechteste und rostanfälligste Wagen der letzten 20 Jahre.Auch der Motor und die Elektronik ist sehr unzuverlässig.Ich empfehle dir,die hier sehr zahlreichen Meinungen und Texte in diesem Forum zu diesen Wagen an zu sehen.Einfach ganz oben rechts bei Suche Ford Ka eingeben.

Mitsubishi Colt wäre noch eine Altern. Wäre der gut ?

@ninja996

Zu dem kann ich nichts sagen.

Da du in dieser Preisklasse nicht erwarten kannst, ein intaktes Auto ohne Wartungsstau und ohne fällige Reparaturen zu bekommen, solltest du lieber weitere 500€ sparen, um das 1000€-Euro-Auto in einen zuverlässig fahrbereiten Zustand versetzen zu können.

Twingo oder Ka in dieser Preisklasse sind beide gleich schlimm. Da würde ich das Auto nehmen, das im besseren Zustand ist. Egal, was das nun ist.

Ein Kleinwagen ist für ein schmales Budget genau das richtige - beide ist also ok und du solltest einfach das nehmen, was dir besser gefällt.

Was möchtest Du wissen?