Reisepass als Altersbestätigung bei hochprozentigem Alkohol?

4 Antworten

Das ist falsch.

Der Reisepass ist ein vollwertiges fälschungssicheres Ausweisdokument.

Da hätte ich die Marktleitung kommen lassen.

Auf alle Fälle würde ich da eine Beschwerde verfassen.

Da liegt sie falsch.

Aber wenn die Verkäuferin dir den Alkohol ohne Perso nicht verkaufen will, kannst du dich max an die Marktleitung wenden, da sie dir nichts verkaufen muss.

Aha. Und wie soll dann jemand, der nicht aus Deutschland kommt, dort einkaufen?

Völliger Blödsinn, ein Reisepass ist sogar "mehr wert" als ein Personalausweis. Die Olle soll Ruhe geben, ich würde in so einem Fall den Filialleiter kommen lassen. Lächerlich.

Da lag die Verkäuferin natürlich völlig falsch.

Was möchtest Du wissen?