Reifenschaden auf dem Weg zur Arbeit steuerlich absetzbar?

2 Antworten

Hallo,

das wird wohl eher schwierig werden, da du bereits einen Steuerfreibetrag von ca. 2000,- Euro hast, z.B. für Werbungskosten.

Mit der Entfernungspauschale sind sämtliche Kosten abgegolten. Ausgenommen sind lediglich Kosten für einen Unfall auf dem Weg zwischen Wohnung und Arbeitsstätte

Hallo, die Entfernungspauschale ist meines Wissens nach ja für die Fahrten zur Arbeit. Stellt sich die Frage kann man einen Reifenschaden auch als Unfallschaden einordnen?

Gruß Arne

@ajacka

Kommt wahrscheinlich darauf an, wodurch der Reifen beschädigt wurde. Tipp: Einfach in der Steuererklärung als Werbungskosten geltend machen, wenn das Finanzamt die Kosten nicht anerkennen will, muss das begründet werden.

Was möchtest Du wissen?