Rechtsschutzversicherung als Anwalt betrügen.

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube nicht daß das möglich ist, weil Rechtsschutzversicherungen nicht wirklich alles übernehmen, denn dort muß auch erst angefragt werden ob die den Fall übernehmen. Bei uns hat die Rechtsschutzversicherung nämlich auch schon einen Fall abgelehnt, obwohl unser Anwalt der Meinung war, das es ein klarer Fall für die Rechtsschutzversicherung ist.

Sobald man selbst aktiv ist, kann die Versicherung ablehnen.

Wenn man sich verteidigen muss, dann nicht.

Im übrigen kann man einen unabhängigen Anwalt beauftragen, der bei Ablehnung den Fall prüft.

Die Rechtsschutz prüft doch selber und gibt nur die Freigabe zu Klage, wenn sie eine Chance auf ein positives Urteil sehen. Warum also sollte das vom Anwalt Betrug sein, wenn schon die Versicherung der Meinung ist, daß das erfolgreich sein könnte?

Ich bin, was das Thema anbetrifft echt ahnungslos, hab noch nie einen Anwalt oder die Rechtsschutzversicherung in Anspruch genommen und mich dafür nie interessiert. Weiß nur, dass es um Verkehrsrecht geht, Autohäuser, Mietwagen, Autounfälle, grundsätzlich die Kunden werden von der Kanzlei vertreten. Ich hab dem Typen gesagt, dass ich mir sowas kaum vorstellen könnte, weil wir in Deutschland leben und die Versicherungen sind doch nicht so doof, aber er bestand auf seine Meinung. Deshalb halt die Frage. Finde da nichts im Netz.

Wird manchmal etwas verzerrt dargestellt... Im Prinzip ist es schon so, dass Anwälte ihren Mandanten fast immer zu einem Rechtsstreit raten, denn davon leben sie. Das ist soweit auch in Ordnung, denn selbst wenn ein Anwalt einen Fall persönlich für wenig aussichtsreich hält, entscheidet doch nicht er, sondern am Ende ein Gericht. Und da gibt's manchmal auch Überraschungen... "Vor Gericht und auf hoher See ist man in Gottes Hand".

Bevor die RS Versicherungen den Fall übernimmt ,werden "die Aussichten auf Erfolg" geprüft, eben widerum von der Rechtsabteilung des RS Versichereres..also glaube ich kaum, das hier alles übernommen wird ,was so ein Anwalt "gut" darstellt..HG DerMakler

Was möchtest Du wissen?