Rechnungen für Hotel und Restaurants mit Kreditkarte oder Giro-Geldkarte bezahlen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wofür hast du dir denn eine Kreditkarte besorgt, wenn du überhaupt nicht weißt, was du damit anfangen sollst? Der Vorteil bei der Kreditkarte ist, dass der Betrag erst später von deinem Konto abgebucht wird. Wenn du dazu noch ein Girokonto hast, wo das Guthaben verzinst wird, noch ein Vorteil. Im Ausland benötigst du häufig eine Kreditkarte, in den USA z.B: geht nichts ohne. Ob du du hier deine Hotelrechnung mit Giro- oder Kreditkarte bezahlst, ist völlig egal. Kreditkarte sieht vielleicht besser aus! (Scherz!)

Hotelübernachtungen zahle ich mit Kreditkarte (bin immer die ganze Arbeitswoche fern der Heimat) und Hotels haben das im Preis einkalkuliert. Normale Restaurants bezahl ich bar (die Pizzeria, ...) gehobene Restaurants z. Bsp. bei Bewirtungsessen mit der Kreditkarte, sonst bar. EC-Karte bei Lebensmitteleinkäufen, Kaufhäusern, Buchhandlungen, Boutiquen, usw.

Für dich gibt es da keinen großen Unterschied. Du musst nur den Überblick über eine Karte behalten. Ich bezhale im Ausland meistens mit Kreditkarte. Im HOtel musst du als Sicherheit ohenhin oft die Kreditkartennummer angeben. Dennoch bleibt bares immer noch das beste

bei barzahlung behältst du besser den überblick.

Geld bzw. Girokarte sind in der REgel im Innland auf jedenfalls günstiger und haben weniger Gebühren.

Für die Läden ist es am billigsten, wenn Du bar bezahlst - sonst müssen die für JEDEN Betrag, den Du mit der Karte bezahlst, gebühren bezahlen, d.h. die Einnahmen das Ladens an einer REchnung verringern sich dadruch um bis zu 3%!

Kredit für Freundin aufgenommen trotz psychischer Behandlung? Sie zahlt jetzt nicht?

Guten TagEs fing alles damit an, dass meine Mutter einer Freundin ihre Kreditkarte für einen online einkauf ausgeliehen hat. Es war ein Betrag von c.a 200 Euro. Meine Mutter war dann 4 Wochen im Urlaub und hat nicht mehr an ihre Kreditkarte gedacht. Als sie zurück aus dem Urlaub kam, sah sie dass Einkäufe in Elektrogeschäften und Autowerkstätten mit ihrer Kreditkarte getätigt wurden. Auch diese Freundin war im Urlaub und hat sogar im Ausland ihre Kreditkarte benutzt. Es war ein Betrag von c.a 3000 Euro. Diese Freundin versicherte meiner Mama dass sie alles bezahlen würde. Nach der Kreditkartensache jedoch tätigte die Freundin nochmals Einkäufe bei baby-walz und anderen onlineshops mit der email adresse meiner Mama, also auch mit allen Daten. Es waren babyklamotten in Höhe von über 1500 Euro. Auf Nachfrage warum sie sowas getan hat meinte sie, dass sie nirgends mit ihrem eigenen Namen einkaufen könne, da sie in der Schufa steht. Auch diese Beträge zahlte sie nicht und somit landete meine Mama selbst in der Schufa und bekam Briefe vom Inkasso. Daraufhin überredete diese Person meine Mama einen Kredit von 25.000 euro aus dem Internet aufzunehmen, damit sie ihre Schulden alle aufeinmal begleichen kann. Auch diese Raten zahlte sie nicht und somit kam es zu einer Pfändung und letzendlich zu einer Zwangshypothek unseres Hauses. Meine Mama ist sich im klaren, dass sie einen großen Fehler getan hat indem sie ihr vetraute, jedoch muss man auch erwähnen, dass meine Mama in psychischer Behandlung wegen Depressionen ist, da mein 22-jähriger Bruder an einem Verkehrsunfall tödlich verunglückt ist. Seitdem befindet sich meine Mama immer wieder mal in Therapie und vertraut Menschen sehr schnell. Vorallem weil diese Person auch eine junge, schwangere war, die sich in Scheinnot gezeigt hat. Jetzt nachdem ich und mein Vater alles erfahren haben gab es viele Streitereien, denn wir sind in großen Schulden. All meine Bemühungen ein Gespräch mit dieser Person zu führen scheitern. Sie droht meiner Mama, keinen Cent zu bezahlen und mir hat sie gedroht mir das Leben zur Hölle zu machen, mir Schaden zuzufügen (ich bin im 9. Monat schwanger), mein Auto etc. Zu beschädigen. Meine Mama befindet sich momentan wieder in einer psychischen Klinik. Alle Schulden sind auf den Namen meiner Mama. Die einzigen Beweise sind die Gespräche per Telefon mit den Kreditbanken und den Anwälten in denen die Person zugegeben hat, dass es ihre Schulden sind und sie alles in Raten abbezahlen wird. Die Situation wurde geschildert und auch ihr Name wurde benannt, da meine Mama den Ansprechpartnern und den Anwälten alles erzählt hat. Jedoch kommen jetzt diese Drohungen gegenüber uns. Was könnten wir tun? Das sind doch mehrere Betrüge und Drohungen.

...zur Frage

Wieso wird meine Kreditanfrage abgelehnt?

Hallo Leute,

habe ein Anliegen und zwar ich hätte gerne einen Kredit. Also ich habe 2011 in einem Betrieb angefangen zu Arbeiten habe dann dort eine Ausbildung zum Maschinenführer gemacht. Nach der Ausbildung bin ich freiwillig vom Betrieb raus und habe ein Jahr Schule gemacht und zwar Fachabi. Nach dem Jahr bin ich dann wieder in meinen alten Betrieb bei dem ich jetzt seit September 2015 wieder Arbeite.

Jetzt habe ich das Problem das ich bei Kreditanfragen abgelehnt werde. Ich habe einen unbefristeten Vertrag, verdiene 2300 € Netto.

Ich habe einen Dispo von 2000 € und eine Kreditkarte mit 2500 €. Und paar andere kleinere Rechnungen. Ich würde das gerne alles umschulden damit ich nicht da und da Zahlen muss sondern alles in einem. Dazu brauche ich einen Kredit von 6000€. Das ich auch in 12 Monaten abzahlen will. Werde aber abgelehnt habe es schon bei 3 oder so versucht. Ich hatte schonmal einen Kredit mit 13.000€ das ich Ordnungsgemäß zurück gezahlt habe. Sogar vorzeitig mit 6000€ auf einmal abbezahlt. Ist aber schon 2 Jahre her.

Ich weis nicht ob das an der Schufa liegt ob ich überhaupt einen negativen Eintrag habe oder nicht. Das einzige was vielleicht drinnen stehen könnte weis ich aber nicht ist ich hatte während meiner Schulzeit in dem Jahr ja kein Einkommen und hatte eine Kreditkarte mit 1000 €. Die ich in Raten zahlen konnte. Nur konnte ich da ich kein Einkommen hatte 1 oder 2 mal nicht bezahlen und dann wurde es an Inkasso weitergegeben mit der ich auch eine Ratenzahlung vereinbart habe  Ende diesen Monat zahle ich die letzte Rate. Könnte vll dies der Grund sein wieso ich abgelehnt werde? Ich meine ich verdiene 2300 € das ist viel Geld ich könnte jetzt locker einen Kredit zurück zahlen wohne noch bei Eltern sogar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?