Rechnung aus Polen, wie sieht es aus mit MwSt?

2 Antworten

Wenn die Waren oder Dienstleistungen in Polen gekauft werden muss das polnische MwSt. 23% hinzugerechnet werden. Nur wenn die polnische Firma in DE angemeldet ist, kann die Rechnung auf Einbaukosten mit 19 % MwSt. ausgestellt werden.

10 Sekunden Google:

"Beim Verkauf an gewerbliche Kunden innerhalb der EU spielt die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr) eine zentrale Rolle. Beim Im- und Export innerhalb der EU muss keine Umsatzsteuer berechnet werden, wenn der gewerbliche Abnehmer seine USt-IdNr angibt. Wenn die USt-IdNr in der Rechnung vermerkt wurde, reicht es aus, den Nettobetrag der verkauften Ware zu benennen."

... und wenn er keine USt-IdNr. in der Rechnung angibt, was dann ??

@Stern1606

Habe übersehen, dass du Privatkunde bist. Bei Privatkunden in Deutschland muss die deutsche Mehrwertsteuer ausgewiesen und abgeführt werden.

also muss auf seiner polnischen Rechnung die 19% MsSt. stehen

Was möchtest Du wissen?