Radkappe-Schaden

Meine Radkappe weist zwei Schäden auf, die ich bei der Entstehung nicht merkte! - (Auto, Unfall, Winter)

6 Antworten

Ich habe nichts gemerkt. ... Was meint ihr dazu?

Find ich verwunderlich. Aber ich kenne eine Dame, die behauptete, sie hätte nicht gemerkt, daß sie sich eine 1 cm tiefe Schramme in die C-Säule ihres Golfs gefahren hat. Die Wahrnehmungen diesbezüglich scheinen doch recht unterschiedlich zu sein. ;-)

Du bist gegen einen Bordstein gefahren oder mindestens dein Auto. Bei solchen massiven Schäden könnte sogar die Radaufhängung beschädigt sein. Wenn du so was nichts merkst solltes du beim Fahren aufmerksamer sein.

Sei mir nicht böse, aber das ist ganz leicht übertrieben.

Eine Zierkappe bricht schon bei der leichtesten Randsteinberührung, je nachdem, wie alt schon der Kunststoff ist (versprödet).

LG Bernd

Hallo juergen12500

Du hast deine Radkappe an einem Randstein beschädigt

Gruß HobbyTfz

Ich würde meinen, dass man das Entstehen solcher Beschädigungen normalerweise bemerken sollte.

Hallo!

  • Eine Frage: Bist du der Einzigste, der mit dem Auto fährt?

Wenn nicht, dann einmal vorsichtig nachfragen ... ;-)

LG Bernd

Was möchtest Du wissen?