Radarkontrolle Geschwindigkeitsüberschreitung Niederlande/Holland falsch

3 Antworten

Nicht du musst beweisen, dass du nicht zu schnell gefahren bist, sondern die niederländische Behörde muss beweisen, dass du zu schnell gefahren bist. Ein derartiger Beweis ist z.B. das Messprotokoll der Geschwindigkeitsmessanlage.

Wenn du den Vorwurf nicht gegen dich gelten lassen willst, dann musst du Einspruch einlegen. Es wird dann letztendlich zu einem Gerichtsverfahren kommen, bei dem der Richter entscheidet, ob die Beweise der Behörden ausreichend sind oder nicht. Dementsprechend wird er ein Urteil fällen.

Das Gerichtsverfahren wird allerdings selbstverständlich in den Niederlanden stattfinden und in der dortigen Amtssprache ... Du wirst daher möglicherweise nicht nur einen niederländischen Anwalt sondern auch noch einen Übersetzer benötigen ...

thx, das mit der Sprache habe ich geguckt. Die müssen mir die Chance auf englisch geben.

Bäm! Verfahren eingestellt! Ich war das nicht. Falschmessung. Bezahlt ruhig dumm eure Zettels. Ich wusste dass ich das nicht war.

Ohne Beweise kannst du nichts beweisen, ganz einfach! Hast wohl pech gehabt!

never feed the troll but: Ohne hirn keine Hilfsbereitschaft und kein sinnvoller Post.

@Pech gehabt: Die 155€ sind kein Problem. Ich habe eher Angst vor der Willkür, dass es mir immer wieder passieren kann, obwohl ich langsam fahre.

Auf eine solch dumme Frage kann man nur so antworten. Dem Staat ist es egal ob du dich benachteiligt fühlst. Solange du keinen handfesten Beweis gegen sie hast kannst du nichts anstellen!

@Zanonymous7

oh jetzt bin ich schuld, haha, sry ist nicht jeder so schlau wie du


ließ mal richtig: Ich bin nicht zu schnell gefahren!

@degen007

Nicht du sondern die niederländische Behörde ist in der Beweispflicht. Allerdings werden die wohl das Messprotokoll ihrer Geschwindigkeitsmessanlage vorlegen können ...

Gegenüber dem Gericht musst du die Glaubwürdigkeit der Beweise der Behörde erschüttern können ... etwa indem du nachweist, dass die Anlage falsch aufgebaut oder bedient wurde.

@JotEs

das ist ja das problem, wie beweise ich meinen verdacht, ich war ja nicht dabei und es wir ja kein streifenhörnchen mehr sagen/wissen

Was möchtest Du wissen?