Quad fahren ohne Führerschein ..1943 geboren

4 Antworten

Wenn das Quad nur 25 km/h fährt also als Mofa Quad gilt brauchen vor 1964 geborene keinen Führerschein

Nö, das gilt nicht. Zumal es kein Quad mit 25km gibt, höchstens ein Kinderquad aber da dürften Deine Knie an den Ohren kleben und Strassenzulassung gibt es für diese Fahrzeuge auch nicht. Demnach bleibt nur die 50ccm Variante (z.B. Kymco) und die ist FS pflichtig

Zumal es kein Quad mit 25km gibt,

drosseln?

@ginatilan

Ja, dann hast Du auch wieder ein Kinderquad und kannst im Garten Deine Runden drehen. Kurzum: es gibt kein Quad welches man im öffentlichen Strassenverkehr ohne entsprechende Fahrerlaubnis fahren kann. Aber wenn Du die B Klasse hast, dann kannst Du eh jedes Quad fahren.

Für Quads gilt das nicht. Außerdem gibt es meines Wissens nach, keine Quads mit 25 km/h.

man kann doch die 45km/h-Quads drosseln, oder?

dann gäbe es 25km/h-Quads:-)

aber das ist ja nicht die Frage gewesen

@ginatilan

naja, theoretisch geht das schon, macht aber keinen Sinn.

@Quad500

nö, Sinn macht das nicht:-)

Hall anikacramer

du darfst einspurige, einsitzige Fahrräder mit Hilfsmotor, mit maximal 25 km/h bbH und einem Verbrennungsmotor bis 50 ccm Hubraum oder Elektromotor fahren.

kein Quad, dazu benötigst du mind. den Führerschein AM

Was möchtest Du wissen?