Psychologisches Gutachten beim Jobcenter

1 Antwort

Hallo Hock82, das Jobcenter schaltet den Berufspsychologischen Dienst der Arbeitsagentur ein, wenn sie die Eignung eines Kunden für einen bestimmten Beruf oder eine Maßnahme testen wollen, denn die Sachen kostet viel Geld (auch z. B. eine Umschulung), daher sollte der Arbeitslose für diese Umschulung geeignet sein. Die Tests dauern einen ganzen Vormittag, es werden die Fächer Deutsch, Mathematik und räumliches Vorstellungsvermögen geprüft - bei Bedarf noch andere Fächer, je nachdem für welchen Beruf die Testung erfolgen soll.

Was möchtest Du wissen?