Prüfung ortsveränderlicher Drehstrombetriebsmittel

2 Antworten

Auf gar keinen Fall einen Adapter von Schuko auf Cee bauen!  Wenn die automatische umpolung beim messen stattfindet dann ist der neutralleiter mit Phase beschaltet. Was bei einigen Geräten zu schaden führen kann. Richtig währe es einen Adapter zu kaufen an dem alle fünf Adern aufgetrennt sind und ein Zangenampermeter um L1,2,3 und N gelegt wird. Der differenzstrom welcher über PE abfließt würde dann angezeigt.  

es gibt messadapterkabel für diesen einsatzzweck...

einfach ein Adapter schuko auf CEE wo die Phase sich auf L1 L2 und L3 aufteilt...

lg, Anna

Was möchtest Du wissen?