Prothese zerstören?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Prinzip ist es beides: Sachbeschädigung, weil die Prothese nunmal eine Sache mit einem klar umrissenen Wert darstellt und Körperverletzung auch dann, falls der Vorgang an sich keine körperlichen Schmerzen verursacht, weil ja das Fehlen der Prothese (bis eine Neue angepasst wurde) eine erhebliche körperliche Beeinträchtigung bedeutet.

Das kommtauf die Umstände an. Strafbare Sachbeschädigung ist es nur,wenn man es absichtlich macht. Wenn es ein Unfall/Versehen ist,  ist man zwar ggf.haftbar, aber nicht strafbar.

Was möchtest Du wissen?