Probezeit geblitzt, nur am weinen?

5 Antworten

das wird heftiger, die Geschwindigkeit um fast 100% überzogen.

der FS bleibt, aber du hast eine Verlängerung der Probezeit und das ASF am Backen.

wenn die Bußgeldstelle dir Vorsatz vorwirft, kommen ca. 230€ und ein Punkt auf dich zu

innerorts ist der "Lappen" erst ab 31 zu schnell --- weg

es war innerorts :(

@Prxblxmkxnd

und, davon bin ich ausgegangen

auserorts wäre das Bussgeld bei ca. 190€

Um wieviel Prozent die Geschwindigkeit überschritten wurde spielt keine Rolle und es wird dadurch auch nicht heftiger.

Gruß Michael

@19Michael69

schon ein Unterschied ob Vorsatz zum Tragen kommt, da verdoppelt sich die Geldstrafe

@peterobm

Bei kaum einem bis keinem stationären und mobilen Blitzer kann und wird einem Vorsatz vorgeworfen werden und das hat noch immer nichts mit der "prozentualen Überschreitung" der Geschwindigkeit zu tun.

Gruß Michael

Hallo...wenn Du zwischen 55 und 60 km/h unterwegs warst, muss das nicht zwangsläufig passieren. Den Führerschein muss man erst abgeben, ab 30 km/h zu schnell. Ausserdem wird immer noch eine Toleranz abgezogen. So könntest Du knapp darunter liegen. Allerdings könnte es einen Punkt in Flensburg geben. Ich drücke Dir die Daumen, dass es gut geht...Lg Markus

Innerhalb geschlossener Ortschaften wird ein Fahrverbot ab 31 km/h zu schnell ausgesprochen. Dadurch hat man aber nicht "den Führerschein verloren".

In der Probezeit wird es aber bereits ab 21 km/h zu schnell die "entsprechenden Sanktionen" geben.

Gruß Michael

Wenn du über 20km/h zu schnell warst, und in der Probezeit bist, musst du einen ASF Kurs (Nachschulung) machen und bekommst 2 Jahre Probezeit drauf.

Natürlich dann noch die Strafe fürs zu schnelle fahren.

Ein "Mann" fährt schneller als er sollte und wird geblitzt!

Ich: "Nehmt diesem edlen Mann den Führerschein weg! Und das solle ihm Geld kosten. Man solle es aber 'Lehrgeld' nennen!" :)

rettet dem Dativ ...

Wenn es wirklich eine 30er Zone war dann wird es wohl auf eine Probezeitverlängerung und auf ein Aufbauseminar hinaus laufen.

Sollte es eine 50er Straße gewesen dann nur eine kleine Geldbuße. Jetzt kannst du nur abwarten.

Die FSin könnte auch einfach noch einmal hinfahren und herausfinden, welches Limit dort gilt. Ist manchmal besser als drei Wochen Ungewissheit.

Was möchtest Du wissen?