Probearbeiten bei einer Firma während Arbeitszeit?

5 Antworten

Probetage sind durchaus üblich und sinnvoll für den Arbeitgeber UND AUCH FÜR DEN ARBEITNEHMER!!!

Ich denke Du wirst dafür einen Tag Urlaub nehmen müssen in Deiner Lehrfirma. Der ist aber gut angelegt, der eine Tag Urlaub!! Mach das!!

alles klar vielen dank :)

Da wirst du ziemlich sicher Urlaub nehmen müssen...

Aber das ists doch auch wert, oder? :)

ja würd ich schon sagen :)

Das musst du in deiner Freizeit machen.

Du kannst auch ganz nett das Gespräch suchen und erklären. Vielleicht geben sie dir den Tag.

Für Probearbeiten gibt es die Probezeit. Was ist das für ein blöder Job um den Du Dich da beworben hast?

Du bist aktuell noch im Anstellungsverhältnis und bekommst für Probearbeiten woanders keine bezahlte Freistellung.

es geht darum, dass ich mir einen besseren Einblick in das Unternehmen verschaffen kann. Und ob es mir überhaupt gefallen würde dort zu arbeiten nach meiner Lehre. Das wäre ja schade wenn ich erst während der Probezeit merke dass das nichts für mich ist. Dann müsste ich Kündigen, wäre arbeitslos und müsste schon wieder eine neue Stelle suchen.

???  Probearbeit und Probezeit sind 2 verschiedene Dinge und durchaus üblich heutzutage.

@troublemaker200

durchaus üblich heutzutage.

In guten Jobs ist das nicht üblich unbezahlt zur Probe zu arbeiten.

da wirst du wohl urlaub nehmen müssen.

Was möchtest Du wissen?