Privatwald: Tollwutschilder?

1 Antwort

Diese Schilder stellen eine Allgemeinverfügung dar und das Aufstellen ist somit nur den zuständigen Veterinärbehörden vorbehalten. Nicht auszudenken, wenn jeder Hinz und Kunz anfängt z.B. Verkehrsschlder an einer Straße aufzustellen. Weiterhin ist das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland seit 2008 garantiert frei von terrestrischer Tollwut. So ein Schild würde deshalb nur zur Verunsicherung und Falschinformation der Bevölkerung führen. Also lieber die Finger von solch einem Vorhaben lassen, denn sonst kann es wirklich teuer werden.

Danke!

Was möchtest Du wissen?