Preis24 Bonitätsprüfung ablauf.

3 Antworten

Mobilfunkunternehmen informieren die Schufa immer - ob positiv oder negativ! Deshalb ist ziemlich sicher, dass deine "Nichtzahlung" bei der Schufa eingetragen wurde.

Du solltest auf jeden Fall umgehend die Rechnung bezahlen und dann mit BASE schriftlich in Verbindung setzen und mitteilen, dass du keine Rechnung erhalten hattest - und das der alleinige Grund der Nichtzahlung war (Bezahlkopie beifügen)! Bitte in dem Schreiben daraum, eventuelle Einträge von bei der Schufa von BASE löschen zu lassen, weil du ja nicht wissen konntest, dass du im Zahlungsverzug warst! Es ist wichtig für dich, dass der Eintrag gelöscht wird. So etwas passiert im übrigen häufiger als man glaubt! Anfragen von Mobilfunkgesellschaften und die damit verbundenen Eintragungen werden bei der Schufa im übrigen immer zum Jahresende gelöscht.

Die Überprüfung der Bonität dauert online maximal 5 Minuten! Wenn du bei Preis24 bereits bestellt hast, dann müsstest du mittlerweile die Ablehnung haben haben - oder eben nicht.

Dass du noch kein Einkommen hast, spielt bei Verträgen wie einem Mobilfunkvertrag nur eine nachrangige Rolle. Du hast zudem  mit dem Ausbidlungsvertrag sichergestellt, dass du bezahlen können wirst!

Ich denke, grad wenn man durch ein Mobilfunkunternehmen Schulden und kein festes Einkommen hat, fällt die Bonitätsprüfung negativ aus, was ich auch verstehen kann.

Das kann dir keiner 100% sicher beantworten. Das musst du einfach ausprobieren!

wobei ich denke, da wenn es an ein inkasso unternehmen ging, es auch bei der schufa steht... ein unternehmen dass dir einen vertrag gibt mit einer schufa eintragung für nicht bezahlten vertrag wäre ja selbst ganz schön blöd...

Was möchtest Du wissen?