Postident-Verfahren: Ablauf?

4 Antworten

Bei der Post brauchst du den Postident-Coupon und deinen Ausweis. Der Postmitarbeiter übernimmt die Daten von deinem Ausweis in ein Formular, auf dem du unterschreibst, und bestätigt, dass du den Ausweis vorgelegt und eigenhändig unterschrieben hast.

Dann kommt dieses Formular zusammen mit deinen Antragsunterlagen in einen Briefumschlag und wird an die Bank geschickt.

Der Inhalt deiner Antragsunterlagen interessiert die Post nicht.

Du schickst alle notwendigen Unterlagen an die Bank.

Diese leitet dann das Postidentverfahren ein.

Du bekommst einen Brief, den du unter Vorlage deines Personalausweises mit zum Postamt nehmen musst.

Dort führt der Mitarbeiter dann das Postidentverfahren durch.

Nö, er liest nicht den Antrag. Er muss nur bestätigen, dass die Person auch du bist.

Den eigentlichen Antrag kannst du und solltest du in einen getrennten Umschlag packen.

Was möchtest Du wissen?