Postanschrift von mir an Zeitarbeitsfirma von der Agentur für Arbeit übermittelt?

3 Antworten

Wende Dich bitte mit dieser Frage n den Datenschutzbeauftragten des JC :

https://www.bussgeldkatalog.org/datenschutz-jobcenter/

Wenn Sie der Auffassung sind, dass Sie in Ihren Datenschutzrechten verletzt sind, haben Sie mehrere Möglichkeiten.

Sie können sich zunächst an den Datenschutzbeauftragten des jeweiligen Jobcenterswenden. Dieser ist Ihr erster Ansprechpartner vor Ort, wenn es um Datenschutzverletzungen geht.

https://www.elo-forum.org/threads/arbeitsagentur-gibt-persoenliche-daten-an-zeitarbeitsfirmen-weiter.77405/

Richtig. Frage lesen bildet. Was habe ich mit dem JC zu tun. Noch nichts . Und die Damen und Herren tun bei den Ämtern ( für mich AFA ) nichts. Außer einem 30 Seiten Briefe mitzugeben. Ich habe das mittlerwielen alles in den Müll geschmissen. Wenn der was von mir will soll er mich wieder einladen.

@treptowers
lesen bildet

Wow - und ? Glaubst Du bei der AFA gäbe es keinen Datenschutzbeautragten? Ziehe für Dich relevantes aus dieser Anwort, anstatt Dich hier als Erbsenzähler aufzuspielen.

Und die Damen und Herren tun bei den Ämtern ( für mich AFA ) nichts.

Ach ja - im Falle X - sitzen aber diese SB am längeren Hebel - und werden Möglichkeiten für Sanktionen finden. Mach weiter so - wirf die Dir "unrechtmäßig" zugegangene Post in den Schredder. Hilft garantiert weiter.

@wilees

Glücklicherweise verfüge ich über ein paar Cent angespartes und eine Abfindung.... und meinst Du ich lass mich von so einem Trottel heruntermachen ? Bestimmt bist Du so ein MA der sich dann Abends die Exxx schabt.

@treptowers

Ja, ja und einem solchen :

MA der sich dann Abends die Exxx schabt.

geht Dein lächerliches, kindisches Gehabe schlichtweg am Allerwertesten vorbei. Glaubst Du jemanden wie Dich wird dort letztendlich jemand Ernst nehmen?

@wilees

Aber wie. Hätte gerne Du wärst mein SB. elo-forum ist überdies Klasse da kann man sich nicht mal registrieren. Und geh mir nicht weiter auf den Zeiger wenn Du keine produktiven Hilfestellungen hast

Diese Einstellung kannst du in der Jobbörse der AfA einfach ändern.

Schon Geld bekommen?

Was für Geld ?

@buffalo23

Keinen Cent

Sperre ALG I wegen Nichtverfügbarkeit nach Umzug?

Hallo! Mir ist Arbeitslosengeld 1 gestrichen worden wegen angeblicher Nichtverfügbarkeit. Diese Mitteilung erhielt ich von der Agentur für Arbeit (kurz AfA) ca. einen Monat nachdem ich meine neue Anschrift nach dorthin angegeben habe. Allerdings war es so, dass ich für einen Monat bei meinem Sohn gelebt habe. Diese Anschrift habe ich umgehend der AfA bekannt gegeben. Am 1. des nächsten Monats sollte ich in meine neue Wohnung einziehen können. Dort gab es aber unvorhergesehene Renovierungsarbeiten, so dass ich zwar schon die Meldebestätigung vom Vermieter hatte, aber noch ein paar Tage wegen der Arbeiten bei meinem Sohn und Schwiegertochter geblieben bin. Als es dann zum Auszug kam, habe ich vier Tage später der AfA meine neue Anschrift mitgeteilt. In dieser Zeit kam auch Post von der Agentur für Arbeit mit Bewerbungsvorschlägen. Zu diesen Vorschlägen hatte ich mich auch beworben und auch Antworten bekommen. Es gab also keine Postretoure an die AfA. Dennoch habe ich eine Zahlsperre für 4 Tage bekommen mit der Begründung „Nichtverfügbarkeit“. Nähere Angaben, was damit gemeint ist, habe ich mit einem Einschreiben angefordert. Eine Antwort dazu gab es erst ca. 5 Wochen später. Für den Widerspruch hat man 4 Wochen Zeit. Das heißt, man könnte Widerspruch einlegen, weiß aber noch nicht genau, worum es geht. Dadurch dass eine neue Tätigkeit gegen Ende des Monats aufgenommen wurde, habe ich noch das gesamt ALG für einen Monat erhalten, so dass von der AfA Geld zurückgefordert werden musste. Selbstverständlich habe ich den Betrag für die 4 Tage zurückbehalten und nur den Betrag, welcher tatsächlich zurückgezahlt werden musste, auch zurücküberwiesen. Aufforderungen zur Rückzahlung erhielt ich ständig. Meine Briefe nach dort mit Kopien der in der fraglichen Zeit erhaltenen Post, Antworten zu meinen Bewerbungen und auch Mails wurden nicht beantwortet. Wer hat ähnliche Erfahrung mit der Agentur für Arbeit gemacht und wie ist es ausgelaufen? Für Rückfragen stehe ich zur Verfügung und für Antworten bedanke ich mich im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?