Polizeiliches Führungszeugnis wo beantragen.?

5 Antworten

Also bei uns hier heißt es Bürgerbüro/Gemeindeverwaltung.
Ich würde auf jeden Fall einen Personalausweis mitnehmen. Ob man noch andere Unterlagen braucht, ca weiß ich leider nicht. Ich hoffe, das es schnell geht und viel Glück für Deine Arbeit.

Vielen herzlichen Dank

Sag doch einfach beim Bürgerbüro du brauchst das führungszeignis für private zwecke, zahlste 13-15€ dafür und bekommst es dann in den nächsten 1-2wochen per post. 

es gibt ein normales führungszeugnis und ein erweitertes. das normale müsstest du so bekommten, für das erweiterte brauchst du eine dokument, das belegt, dass dein arbeitgeber das braucht.

beides gibts im bürgeramt

Hallo Laraik!

gem. § 30 II BZRG ist der Antrag auf ein Führungszeugnis bei der örtlichen Meldebehörde zu stellen, i.d.R. das Ortsamt.

Dies ist meine persönliche Meinung, ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

Die Welt ist ungerecht, Onlylaw kann helfen!

Also normalerweise können die dir das (gegen eine Gebühr) auch ohne Arbeitsvertrag ausstellen beim Einwohnermeldeamt. Frag nochmal nach.

Muss da bei Minderjährigen ein Elternteil mit wenn es um eine Ausbildung geht?

@Laraik

Da bin ich überfragt. Am besten einfach anrufen und im Zweifelsfall ein Elternteil mitbringen, wenn du keinen telefonisch erreichst.

Vielen Dank

Was möchtest Du wissen?