polizei,freund verpfifen!

5 Antworten

ja man, du wirst geschützt und der jugendrichter sagt deinen freunden auch deinen namen nicht

und da 15 jährige noch nicht so weit sind, kommen sie auch nicht darauf, dass nur du es gewesen sein kannst

Ja, Du hast Schei.. gebaut und : Nein, es war richtig, und such Dir gefälligst andere Freunde. Im übrigen sollte für solche Früchtchen die Prügelstrafe wieder eingeführt werden. Ich bekomme sooooo einen dicken Hals, wenn ich so etwas lese.

Hallo

also die Polizei hat eine so gesagte schweige pflicht selbst wen deine freunde zu Befragung zur Polizei müssen werden sie nicht sagen ja die und die haben euch verpetzt oder so keine angst sie werden alles verdeckt machen..

und wen du wirklich angst hast rufe bei der Polizei an und sage zu dem die sollen nicht dein Nammen nennen.

und jeder mensch baut mal Blödsinn das ist so aber wir lernen aus dem Fehler alles wird gut.

LG

die polizei sagt vor gericht deinen namen, weil die verpflichtet sind, vor gericht auszusagen, wie sie auf die drei gekommen sind! die schützen dich nicht und zeugenschutzprogramm bei so einer unbedeutenden straftat totsicher auch nicht! hättest dir vorher überlegen müssen, denn du wolltest ja deine haut retten und hast deine eigenen freunde verraten!

Zeugenschutztpogramm wegen sowas ? !

Wenn du nicht nur deine Freunde, sondern auch dich selber "verraten" hast, dann war es richtig.

Immerhin muss man dafür gerade stehen, vor allem wenn man irgendwo einbricht.

Also wenn dich deine "Freunde" schlagen wollen, wende dich an die Polizei.

Was möchtest Du wissen?