Polizei wird vorbeikommen, was sind meine Rechte?

5 Antworten

Ich kenne dieses Bild und das fällt keines Wegs unter Kinderpornografie oder ähnliches, zumindest nicht in Österreich.

In Deutschland dürfte das aber auch nicht so streng gehandhabt werden, wenn man sich an ein Albumcover der Scorpions aus dem Jahre 1976 zurückerinnert.

Das Album kann man heute Problemlos noch mit dem damaligen Cover kaufen und das ist etwas ärger als das Bild mit der Katze...

Wo ist das bild im Internet zu finden um es zu beurteilen?

@Zischelmann

Google Suche Scorpions Virgin Killer

Die Schulleiterin darf das mit sicherheit nicht. Sie ist ja nicht die Polizei. Auser die Polizei häte ihr irgendwie eine Erlaubnis für einen Durchsuchungsbefehl oder so gegeben, und ich glaube kaum das dies möglich ist ;-)

Ich würde die Schulleiterin anzeigen. Vlt. ist es aber auch besser eine Ausergerichtliche Einigung zu finden um den weiteren Schulwerdegang nicht zu gefährden.

Viel Glück noch ;-)

Keine Sorge wenn das so ein harmloses Bild ist wird da nichts gemacht, allerdings würde ich einen Anwalt hin zu ziehen da die Schulleiterin eindeutig die Grenzen des erlaubten überschreitet! Sie darf ihm höchstens das Handy abnehmen wenn überhaupt aber keinenfalls durchsuchen! Das ist die eigene Privatsphäre die durchbrochen wird das Recht hat nur die Polizei!

Ist doch alles kein Problem.

Wenn das Bild so harmlos ist und frei im Netz steht wird doch weiter nichts passieren.

Und dein Beuder wird daraus lernen, das es manche Themen gibt die eben sehr delikat zu handhaben sind.

Wenn das Baby nicht nackt ist dann kann keiner normal was wollen

Kannst Du das Foto hier posten?

Wenn es nur ein harmloser lustiger Schnappschuss ist dann kann die Polizei nicht wegen Pädophilie verklagen.

Man müsste jedoch das Foto sehen um das zu beurteilen

Du schreibst es steht das Baby-ein Baby kann doch noch nicht selbstständig stehen-meinst Du eher ein Kleinkind?

Baby sitzt hinter einer Katze mit dem Titel brazzers

Was möchtest Du wissen?