Polizei hat meine Personalien aufgenommen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habs mal zusammenfefasst Sie können mit der Polizei in ganz unterschiedlichen Alltagssituationen in Kontakt kommen: z.B. bei einer Ver- kehrskontrolle, wenn Sie eine Anzeige erstatten oder über den Notruf Hilfe erbitten, als Demonstrationsteilneh- mer oder gar wenn gegen Sie ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wird. Die Polizei wirft Informationen über Sie dann nicht einfach in einen großen Topf, der bei der nächsten Gelegenheit per Knopfdruck ausgewertet werden kann. Vielmehr werden Ihre Daten dort nach verschiedenen Zwecken und Rechtsvorschriften getrennt verarbei- tet. Diese Information soll Ihnen einen ersten Überblick geben. Mfg

Es wird nichts passieren. Die Informationen dienen allein als "Anmerkung", damit Polizisten sehen ob sich solche negativen Vorfälle häufen. Angezeigt wirst du wegen soetwas auch nicht.

nix. mach dir keinen kopf... das ist keine große aktion, war nur ne kontrolle. du müsstest dir gedanken machen, wenn sie dich vorladen auf die dienststelle und dich messen und fotografieren und fingerabdrücke nehmen, aber so...nich ; )

schätze mal Anzeige erstatten und /oder es deinen Eltern sagen

die werden wohl eine anzeige erstellen und deine eltern informieren

Anzeige wegen Alkoholbesitz? Hast du überhaupt nen Plan wovon du redest?

Was möchtest Du wissen?