Pizza ausliefern. Lohnt sich das

5 Antworten

Das kannst du dir doch ausrechnen, ob es sich für dich lohnt. Im Kopf überschlagen, sofern du wirklich nur die 0,50€ bekommst und mit einem Trinkgeld von durchschnittlich 2€, scheint das nicht einmal deine Kosten zu decken

Ich bekomme ja noch 6€ die Stunde ..

@Gracjan7

Das ändert die Sache doch drastisch...

Rechne dir deine Kosten aus. Schätze (realistisch) deinen Verdienst. Subtrahiere und du hast deinen Gewinn/ Verlust. Ob sich das für dich lohnt, musst du dann entscheiden.

Kommt auf das Liefergebiet (undselbstverständlich deine Kostensituation) an; am Wochenende ist es grundsätzlich eher besser, was das Trinkgeld betrifft ... mit Porsche ausliefern wird sich nicht lohnen, mit einem Smart schon eher ... ;)

Und wer zahlt den Sprit den du in den 6 Std verfährst.

nein, das deckt ja noch nicht mal die Kosten für dein Auto. Da zahlst du ja bei drauf.

An einem Wochenende kann ich wenns gut läuft locker 100€ machen .. Wenns nicht so gut läuft, hab ich trotzdem immer noch 72€ + bisschen Trinkgeld + Geld für die Fahrten. ..

@Gracjan7

Also bekommst du doch noch Geld, abgesehen von dem Trink- und Fahrtengeld?

@Arkanier

Steht doch in der Frage.

6€ pro Stunde

50 Cent pro Fahrt

Trinkgeld

Ja, 6€ die Stunde

@Gracjan7

Wie viel Benzin verfährst du bei 12 Stunden? Verschleiß bzw. höherer Kilometerstand auf dem Tacho beim Wiederverkauf musst du auch mitberechnen.

6€ ist deutlich unter Mindestlohn und du zahlst auch noch die Fahrtkosten!

Lohnt sich nicht! Mein Bruder hat das mal gemacht... Das ist abzocke.

Was möchtest Du wissen?