piercing unter 16 erlaubt?..,

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Huhu :-)).

Diese Regelungen werden oft falsch verstanden!

Grundsätzlich gibt es kein Mindestalter (gesetzlich), vorrausgesetzt es wird von den Eltern erlaubt! Wenn es von den Eltern erlaubt ist darfst du dir schon mit 2 ein Labret und mit 5 ein Bauchnabelpiercing stechen lassen.

Was Piercings angeht kommt es allein auf die persönliche Grenze des Piercers an und diese liegt bei jedem Piercer woanders.

Verantwortungsvolle Piercer vermeiden es allerdings zu jungen Kunden Piercings im Gesicht oder Piercings die sich im Wachstum stark verändern können zu stechen.

Ich hab es so geregelt das ich Lobes ab 14 steche, vorrausgesetzt die Person will es wirklich und ist dazu in er Lage sich gut um das Piercing zu kümmern, Helices steche ich ab 16 aber natürlich wieder nur unter den gleichen Vorraussetzungen wie bei den Lobes, alle anderen Piercings steche ich erst ab 18 da ich keinen minderjährigen Kindern Piercings im Gesicht stechen will oder Piercings die sich im Wachstum verändern bzw. sehr auffällige Narben hinterlassen.

Wenn es zu unverständlich war kannst du gern nochmal nachfragen, ich beiße nicht ;-)).

Allerleibste Grüße

Thx :)

Unter 18 Jahren benötigst du deinen Ausweis, die schriftliche Erlaubnis von beiden Erziehungsberechtigten und deren Ausweise. Wenn dein/e Mutter/Vater alleinerziehend ist, wird ein Dokument benötigt, das die alleinige Erziehungsberechtigung nachweist (z.B. Scheidungsurteil oder ähnliches). Alternativ kann im Studio eine Eidesstattliche Versicherung zur Glaubhaftmachung der alleinigen Erziehungsberechtigung abgegeben werden. Bei unter 16jährigen muß mindestens ein Elternteil mit ins Studio kommen. Bei unter 14jährigen müssen beide Eltern mit ins Studio kommen.

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Gesetzlich darf man sich ab dem ersten Lebenstag piercen lassen, wenn alle Erziehungsberechtigten eine schriftliche Einverständniserklärung abgeben.. Gute Piercer, welche nicht nur aufs Geld aus sind, haben jedoch ihre eigenen "ethischen Grundsätze" nach welchen sie handeln:

  • ab 14: unauffällige, eher unkomplizierte Piercings (z. B. Tragus, Helix etc.)
  • ab 16: Piercings im Gesicht, Bauchnabelpiercings usw.
  • ab 18: Intimpiercings, jegliche Art von Surfacepiercing (z. B. Bridge, Dermal Anchor, Surfacebar usw.)

Es gibt auch Studios, welche allgemein erst ab 16 oder 18 piercen, das ist jedem selbst überlassen.. Leute, welche sagen, dass es unter 16 verboten ist, sagen einfach irgendwas oder haben sich über so super tolle Artikel wie dem Bericht von T-Online oder sonstiges informiert, was aber mit dem geltenden Gesetz nichts zu tun hat..

Der Bericht von T-Online ist echt amüsant :D.

Deine Antwort ist aber vollkommen korrekt, DH!

@Winterkind21191

Du sagst es! Immer wieder ein Durchlesen und Kopf schütteln wert ;-)

@Winterkind21191

Welcher text den von t-online ^^?

@littleangelx376

Bitte nimm der den Text aber nicht so zu Herzen, da stimmt rein gar nichts von ;-)).

Ok danke :D

es ist eigentlich ganz einfach: unter 16 mit erlaubnis deiner eltern,also müssen dsie mitkommen oder du gibst einen zettel mit ihrer einverständnis erklährung und ihrer unterschrift ab ab 16 wirds keine probleme geben wenn du dich allein piercen willst ich hoffe ich konnte dir helfen ;D

Naja hab schon nen piercibg bin ja unter 16.und hab mich einfach gefragt obs jetz wirklich verbotrn is xD

Damit würde sich der Piercer strafbar machen, er darf nur dann eine Person ohne die Erlaubnis ihrer Eltern piercen wenn sie volljährig, also 18 ist.

Gruß

@Winterkind21191

Hatte ja erlaubnis und vater war dabei..naja abrr iwer hat mal geschrieben dass es trotzdem verboten is

@littleangelx376

Ich meinte Sumerki ;-))

Mach dir keine Gedanken, solange es deine Eltern erlaubt haben war es legal, lass dich nicht von den ganzen Mythen verwirren ;-)).

Sich piercen zu lassen ist es ab 16 Jahren mit Einverständniserklärung der Eltern erlaubt, wenn man jünger ist, ist es verboten.

LG :)

Wieso ist es denn verboten und wird jedoch angeboten unter 16 :)?

@littleangelx376

Auf diese Antwort bin ich auch gespannt ;-)

Warum haben dann so viele Kinder Lobepiercings?

Das ist ebenfalls eine Frage auf deren Antwort ich sehr gespannt bin.

Was möchtest Du wissen?