Pfeiler oder Säule?

5 Antworten

Guckstu hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Pfeiler - und hier: de.wikipedia.org/wiki/Säule und vergleiche selbst!

Wetten du hast selbst keinen Blick drauf geworfen?

@tvontheradio

So isses - du willst wissen, was es damit auf sich hat - nicht ich! Hättest ja gleich mal googlen können!

@wuschel55

So isses,-wie bei den meisten Fragestellern hier.

Säule: Säulen haben einen kreisrunden Querschnitt. Meist haben sie einen Säulenschaft(das "Lange"),eine Basis(angesetztes untere Ende vom Langen) , eine Plinthe(sozusagen der Fuß/Bodenplatte)und ein Kapitell(der "Kopf")... im Gegensatz zu einem Rundpfeiler hat die Säule meist eine Schwellung/Verjüngung des Schaftes, um mehr künstlerische Dynamik einzubringen. Säulen gibt es als Gruppen, freihstehend oder an der Wand als Halb-, Viertel- oder Dreiviertelsäule. Riesige schmale Säulen nennt man Diensten.

Pfeiler: Pfeiler haben recht- oder vieleckigen Querschnitt. Der Rundpfeiler hat im Gegensatz zur Säule keine Schwellung/Verjüngung und kein Kapitell. Der Pfeilerschaft(wieder das"Lange") hat eine Basis(Fuß/Bodenplatte)am unteren Ende und immer eine Kämpferplatte am oberen Ende. Es gibt z. B. freihstehende, Halb- und Wandpfeiler(Pilaster) und Bündelpfeiler(Zuammenschluß mehrer)

....LG...;D

Ein Pfeiler hat einfach nur eine Stützfunktion und ist meist schlanker, eine Säule dagegen ist meist Dicker und schöner und soll auch noch dekorativ aussehen.

Der Pfeiler ist deutlich schlanker und ist rechteckig, wohingegen die Säule rund ist und einen deutlich größeren Durchmesser hat. Dies ist meine Auffassung dazu.

eine säule trägt was.

ein pfeiler hält was

So und jetzt den architektonischen Unterschied zwischen Tragen und Halten?

Was möchtest Du wissen?