pfändung unter 18

5 Antworten

Theoretisch ist das schon denkbar. Allerdings sind dann einige Besonderheiten zu beachten. Praktisch wird das aber so gut wie nie vorkommen, da Minderjährige nur in Ausnahmefällen Schulden anhäufen können und es dann auch noch zu einer gerichtlichen Titulierung kommen müsste.

Wenn du dich (wie auch immer so hoch verschuldet hast, dass du gepfändet werden sollst ) warum nicht, oder sonst spätestens wenn du 18 wirst....

Nein aber falls das der Fall sein sollte (also rechnest damit) dann müssen deine Eltern dafür her halten

Ganz sicher nicht. Außerdem widerspricht sich dein Satz, da du eine Pfändung bei Minderjährigen verneinst, aber schließlich angibst, was deiner Meinung passiert, wenn doch gepfändet werden würde.

Wenn man Schulden hat: Ja

Auch eingeschränkt geschäftsfähige Personen, also unter 18-jährige, können gepfändet werden.

Was möchtest Du wissen?