Pfändung Freibetrag?

2 Antworten

Ich würde an deiner Stelle mal beim Amts / Vollstreckungsgericht anrufen und da fragen was du für Nachweise benötigst wenn du einen Antrag nach § 850k. Abs. 4 ZPO auf Festsetzung eines abweichenden Pfändungsschutzbetrags durch das Gericht stellen möchtest und wenn möglich da gleich einen Termin ausmachen.

Wenn du dann alles hast gehst du umgehend damit zu deiner Bank.

Du kannst soweit ich weiß beim Amtsgericht eine Bescheinigung für deine Bank holen. Da es eine Einmalzahlung ist , bekommst du das Geld Ohne das es dir auf deinen Freibetrag angerechnet wird.

Was möchtest Du wissen?