personenbeförderung eine person zu viel trotz probezeit!?

9 Antworten

Du würdest ein Bußgeld mit Punkten bekommen, die Probezeit würde verlängert, eine Aufforderung zur Nachschulung (kostet ca. 300,-Euro). Der 6. Fahrgast müsste zu Fuß gehen.

Naja, da dies nicht erlaubt ist, erwartet Dich wohl mindestens eine Geldstrafe und viell.sogar nen Punkt in Flensburg...da Du noch in der Probezeit bist, gelten bestimmt noch verschärftere Bedingungen...ich kann Dir nur raten...lass es sein...nicht nur wegen einer möglichen Strafe, aber überleg mal was bei einem Unfall passieren könnte...dass ist es nich wert

Nachschulung - gewiss - und die ist sehr, sehr teuer und kostet viel Zeit

5 Plätze, fünf Gurte, fünf Personen und die 6. Person? - also Strafe, denn diese fährt unangegurtet

überleg doch selbst einmal, genau das was du vermutest, wird passieren, es wird dir kein anderer etwas anderes sagen können.......

Was möchtest Du wissen?