Personalausweis verloren, Reisepass ungültig?

4 Antworten

Erforderliche Unterlagen

  • Aktuelles, biometrisches Passfoto. ...
  • Falls vorhanden: Ihr alter Personalausweis. ...
  • Unter Umständen: Ihr Reisepass, falls vorhanden. ...
  • Unter Umständen: Geburtsurkunde oder Eheurkunde oder Lebenspartnerschaftsurkunde.
Woher ich das weiß:Recherche

https://www.personalausweisportal.de/DE/Buergerinnen-und-Buerger/Der-Personalausweis/Beantragung/beantragung_node.html

===========

Welche Unterlagen du benötigst, entscheidet das Bürgeramt nach eigenem Ermessen.

Auch wenn der Reisepass ungültig ist, solltest du diesen mitnehmen, da man diesen ja evtl. trotzdem noch benutzen kann, um dich zu identifizieren. Evtl. könntest du auch noch deine Geburtsurkunde, etc. mitnehmen, wenn du diese zur Hand hast. Ansonsten solltest du natürlich noch ein aktuelles Passfoto für den neuen Ausweis mitnehmen.

Aber am einfachsten: Rufe doch beim für dich zuständigen Bürgeramt an, oder gehe einfach hin, wenn das nicht allzu weit entfernt ist und geöffnet hat.

 - (Personalausweis, Personalausweis verloren)

In der Regel sowas wie Meldebescheinigung. Sonst einfach mal vorher kurz klingeln und die sagen dir dann alles.

Meines Wissens die Geburtsurkunde. (Dann würde ich auch gleich einen neuen Pass beantragen)

Was möchtest Du wissen?