Personalausweis 2 Tage abgelaufen - Folgen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mir ist es auch schon passiert. Strafe musste ich aber nicht bezahlen. Und solange du nicht ins Ausland reisen musst, brauchst du auch keinen Vorläufigen (der kostet nur extra Geld)

Alles klar, Dankeschön! :)

Das macht gar nichts, Du solltest demnächst einen neuen beantragen. Nur, wenn Du ins Nicht-EU-Ausland willst, (evtl. auch bei Flugreisen, das weiß ich nicht) brauchst Du einen gültigen.

Sonst kann ein Ausweis auch ein paar Wochen oder sogar Monate abgelaufen sein, ohne Folgen. Es würde Dir nur jeder sagen, der müsse mal erneuert werden.

Einen vorläufigen bekämest Du auch nur, wenn Du verreisen wolltest.

Danke! :)

Ich würde zum Amt gehen und ordnungsgemäß einen beantragen. Solltest Du nicht dringend einen wegen einer Sache brauchen dann reicht das doch. Strafe zahlen musst Du nicht.

Danke! :)

@Waramo

Ich danke auch :)

Es gibt zwar keine einheitlichen Regelungen. Die nachfolgenden Verwarngelder können Ihnen durchaus als Orientierung dienen. Ein abgelaufener Personalausweis ab sechs Monate macht 10 Euro Strafe. Ab einem Jahr kostet es 15 Euro, jedes weitere halbe Jahr hat eine Strafe von zusätzlich 10 Euro zur Folge. Der Maximalbetrag liegt bei 35 Euro.

http://www.helpster.de/abgelaufener-personalausweis-strafe-das-sollten-sie-beachten_116944

also nein, nicht bei 2 tagen

meiner war mal über ein jahr abgelaufen, hat mich ca. 25 euro gekostet, genau weiss ich es nicht mehr. einen vorläufigen gabs nicht, ich durfte den alten solange noch behalten bis der neue fertig war

Vielen Dank! :)

Du musst keine Strafe bezahlen. Mach das aber diese Woche.

Und wie läuft das dann in der Zeit in der ich auf den neuen Perso warte? Kriege ich so ein vorläufigen Wisch?

@Waramo

Ja...

@EikeausBerlin

Der kostet aber auch noch etwas extra.

Was möchtest Du wissen?