Person auf Facebookfoto verlinkt - strafbar?

5 Antworten

Eigendlich solltest Du Dir vorher im Klaren sein, ob Du die Persönlichkeitsrechte dritter mit dem Hochladen peinlicher Fotos verletzt. Wenn Du aufgefordert wirst, die Fotos zu entfernen, dann hast Du das zu machen. Punkt aus. Spaß gibt es im Internet in diesem Fall nicht. Die Anzeige ist in Deinem speziellen Fall angebracht und wird, soweit Du Dich mit Deinem Klassenkameraden nicht verständigst, weiterverfolgt werden.

lies mal bitte mein anliegen erneut durch, ich habe weder fotos hochgeladen, noch war ich im stande, solche fotos zu entfernen - die wiederum ich nicht hochgeladen habe.

@mistaDom

Es ist das selbe. Mit dem Markieren und dem schreiben von verletzenden Kommentaren verletzt Du auch die Persönlichkeitsrechte.

das internet ist kein rechtsfreier raum, auch wenn viele das denken und sich hinter der vermeintlichen (!) anonymität sicher fühlen. was du als spaß empfindest muss noch lange nicht beim anderen so ankommen und kann durchaus rechtliche konsequenzen haben. wenn der tatbestand des cybermobbings erfüllt ist (und ich sehe den auch), dann wird das verfahren eröffnet und du musst dann eben aus den konsequenzen für die zukunft lernen.

und: such dir ein hobby bei dem du nicht andere menschen beleidigst.

zum ersten, was hat das mit hobbylosigkeit zu tun?

es waren ein paar mal, und dann war schluss.

@mistaDom

ich kann es mir nur mit hobbylosigkeit erklären, wenn man soviel energie da reinsteckt jemanden so zu torpedieren. ob einmal ode rein paar mal tun nichts zur sache. das wird ja jetzt gerichtlich geklärt. lerne, dass man sich so nicht benimmt und gut ist.

Es sollte ja ein Spaß sein heißts immer - für die Person war das offensichtlich aber nicht nur Spaß. Merk dir fürs Leben: Wenn dich jemand bittet, irgendwas zu lassen - und wenn dus noch so lustig finden magst - lass es einfach gut sein.

Oh Gott was bist du für ein Mensch willst du das man das mit dir auch mal macht oder wie? Einmal reicht es dann auch du bist eindeutig zu weit gegegangen!

bei mir wurde es gemacht, und ich konnte darüber lachen.

@mistaDom

Aber du bist nicht jeder und sie hat dich drum gebeten, es zu lassen.

Eig. nicht außer es wären jz von dieser Person Fotos auf die du sie Verlinkt hast, ohne diese Person um Erlaubnis zu fragen. Aber in dieser Situation bin ich mir nicht sicher ob diese Gültig sein könnte weil es ja nichts schlimmes ist. Anderer seits hat sie dich ja merfach gebeten es zu unterlassen, was du ja nicht getahn hast ....

nja, sie hat mich einmal gebeten, und kurz darauf habe ich aufgehört.

das verlinken erfolgte nur über kommentare.

Was möchtest Du wissen?