Perso ohne persönliche Anwesenheit beantragen - Kann auch jemanden anders (meinen Vater zb) mit einer Vollmacht ausstatten?

4 Antworten

Du mußt eigenhändig unterschreiben, wenn du ihn beantragst. Und nimm 28 Euro und 2 Lichtbilder mit zum Amt. Aber mitdeiner Vollmacht, kann ihn jeder 3 Wochen später von der Behörde abholen.

Da wirst Du Dir freinehmen müssen, weil Du persönlich zur Antragstellung beim Einwohnermeldeamt vorsprechen und dort auch eine Unterschrift leisten mußt. Nimm gleich 2 Lichtbilder mit.

Du musst persönlich erscheinen, da Du dort unterschreiben musst. 1 biometrisches Bild, alten Ausweis und 28,80 € (oder 22,80 € wenn Du unter 24 bist) mitbringen.

Musst wohl en Tag Urlaub nehmen. Glaub nicht dass das jemand anderes für dich machen kann.

Was möchtest Du wissen?