Paypal will Kreditkarte bei MMOGA?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

PP verlangt neuerdings als zusätzliche Sicherheit die Hinterlegung einer Kreditkarte, sonst kannst Du nicht mehr mit PayPal bezahlen. Außerdem merken sie so schnell, wer minderjährig ist und sich unter falschen Voraussetzungen angemeldet hat.

Eine Kreditkarte habe ich nicht und volljährig bin ich . Habe in den AGBs auch gelesen: 

"Wir nutzen Ihre Zahlungsquellen in folgender Reihenfolge: (soweit die jeweiligen Zahlungsquellen für Ihr PayPal-Konto zur Verfügung stehen): 

 PayPal-Guthaben, Lastschrift, Kreditkarte, Banküberweisung."

Da ich keine Kreditkarte sondern nur ein Bankkonto hinzugefügt habe sollte es ja über eine Lastschrift erfolgen oder etwa nicht ? 

@LDGDHL

Nein eben nicht. Wer diese Mail bekommen hat, kann sein PayPal-Konto erst wieder nutzen, wenn er eine Kreditkarte hinterlegt hat. Tut mir leid, es ist aber so.

@dresanne

Was für eine Mail ? Ich habe keine Mail bekommen.

@dresanne

Kreditkarten gibts es auch kostenlos. Sofern Du volljährig bist, ist das doch kein Problem. Gut für den Urlaub, wenn man eine hat.

@LDGDHL

Falsch ausgedückt von mir, ich meinte die Kreditkartenabfrage.

Bei Pay Pal  Service  Telefon anrufen. und abklären.
Das geht schritt für Schritt.
Weil bei mir auch immer das Kreditkarte kommt,

Ich habe keine und mein Konto ist mit dem Pay-pal  verifiziert.
Geht am besten über Hotline Telefon(Internet).

PayPal will nicht, dass du dein Konto noch mal eingibst, die wollen deine Kreditkarten-Daten.
Seit einiger Zeit verlangt Paypal eine Kreditkarte, zur Sicherheit, um vorzubeugen gegen Betrug und um Minderjährige rauszukicken ;-)

Schätze, Du bist auf einer Fake-Seite gelandet.

Paypal fragt nie erneut Kontodaten ab.

Das ist keine Konto-Daten-Abfrage.

Was möchtest Du wissen?