Paypal Konto verifizieren geht nicht was kann ich tun?

5 Antworten

Hallo,

vlt. kann Dir das helfen...vG damit ;)

Wie werde ich verifiziertes Mitglied?
Sie müssen einfach nur ein Bankkonto hinzufügen und bestätigen. Wir werden zwei kleine Beträge auf Ihr Konto überweisen. Geben Sie diese Beträge auf der PayPal-Website ein. Nehmen Sie einen kurzen Anruf von einem unserer externen Authentifizierungsdienste entgegen, um Ihre Informationen zu bestätigen. Das ist alles.

Die mail ist ein fake!

Niemals nie nimmer nicht über den link einer mail die Seite öffen, auf der was auch immer bestätigt werden soll.

Immer die Seite direkt aufrufen. Und am besten sofort das Passwort ändern, denn das hast du den Betrügern über den link gleich mitgeteilt.

Ich habe über diese mail nichts bestätigt ich bin auf die offizielle Paypal Seite gegangen habe mich auf meinem Konto eingeloggt und da steht ihr Konto ist eingeschränkt. Auf mein Konto habe ich auch schon geschaut um zu schauen ob ich gehackt wurde das kommt wirklich von paypal.

Paypal verifizieren ? Das hört sich sehr nach Betrug an sprich irgend eine Spam Nachricht. Habe solche Meldungen grundsätzlich gelöscht.
Wenn ich mich dann bei Paypal normal einlogge sind da keinerlei Meldungen bzw Einschränkungen. Rufe trotzdem dort an und kläre das bevor du deine Daten an falsche Hände gibst

Ich habe über diese mail nichts bestätigt ich bin auf die offizielle Paypal Seite gegangen habe mich auf meinem Konto eingeloggt und da steht ihr Konto ist eingeschränkt. Auf mein Konto habe ich auch schon geschaut um zu schauen ob ich gehackt wurde das kommt wirklich von paypal. Geld senden und Empfangen kann ich noch. Wenn ich mich nicht rühre wird das Konto von PayPal geschlossen.

das is ein fake,so eine mail bekam ich gestern auch,nur erstens habe ich kein paypal konto,und zweitens namhafte firmen wie mitunter paypal schicken niemals per email mails raus wo sie dich auffordern etwas zu bestätigen und zu bezahlen,wenn dann bekommt man einen eingeschriebenen brief. solche mails nennen sich Phishingmails,lösche sie am besten,nur guter tip

Ich habe über diese mail nichts bestätigt ich bin auf die offizielle Paypal Seite gegangen habe mich auf meinem Konto eingeloggt und da steht ihr Konto ist eingeschränkt. Auf mein Konto habe ich auch schon geschaut um zu schauen ob ich gehackt wurde das kommt wirklich von paypal

@xXPatte92Xx

soweit ich weiß haben die eine kostenlose hotline nummer,ich würd da trotzdem mal anrufen und vergewissere dich das die mail von denen kommt und nicht so wie ich sie beschrieben habe.denn normal senden die keine mails raus und fordern dich zu etwas auf.

@WienMeidling

Habe jetzt angerufen und die Mail war von PayPal, es lag ein Server Problem vor die haben das Konto nun bestätigt und die haben weder Informationen von meinem Konto etc verlangt. Wenn ich mich nun einlogge ist alles wieder normal. Es ging um das Geldwäschegesetzt usw. Danke für alle Antworten.

@xXPatte92Xx

ok,dann kannste ja nun beruhigt sein :) falls du wieder mal solche mails bekommen solltest,immer diese firma anrufen ob die mail tatsächlich von ihnen stammt,denn meine mail stammt definitiv nicht von denen,hab da auch angerufen.

Das ist doch kein Grund zum Verzweifeln. PayPal ist dazu verpflichtet wegen des Geldwäschegesetzes. Das hat nichts mit der hinterlegten Bankverbindung zu tun. Klick den entsprechenden Button an und gut ist es.

Was möchtest Du wissen?