PayPal-Konto mit Bankkonto unter 18 verbinden?

3 Antworten

Natürlich wird das Konto verifiziert. Und dann wirst du gesperrt, unter Umständen auf Lebenszeit wegen Betrug, da du ja bei der Angabe deines Geburtsdatum gelogen hast. Das gibt dann noch einen negativen Schufaeintrag und deine kriminelle Zukunft kann beginnen.

Was für kriminelle Zukunft, aber trotzdem danke :)

Der Accountinhaber und der Kontoinhaber müssen IDENTISCH sein,

Und ja der Account wird dann gestperrt. So oder so

Vergiss es einfach!
Paypal ist ab 18J – egal was für Tricks du versuchen willst.

Du bist minderjährig und darfst Paypal grundsätzlich NICHT benutzen – egal wer den Account erstellt hat.

Was du da planst, ist VERBOTEN und es wird nicht funktionieren!

Was ist so schwierig daran, verbindliche Regeln und AGBs zu verstehen und zu akzeptieren?

Planst du als Nächstes, mit dem Führerschein deiner Eltern Auto zu fahren, weil dir die Führerschein-Regeln auch egal sind?

Ja moin übertreib halt...
trotzdem danke für die Antwort :)

In meiner Antwort ist NICHTS übertrieben!
Wenn ich "übertreiben" wollte, dann hätte ich geschrieben, dass das Betrug wäre, du mit einer Anzeige rechnen müsstest und ins Gefängnis kommst ;-)

Was möchtest Du wissen?