Paypal könnte nicht abbuchen, Paypal jetzt im Minus?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hello,

Du solltest dafür sorgen, dass Dein Paypal Konto die erforderliche Deckung erhält. Dann klappt`s auch mit der Abbuchung:)

Notfalls könnten Dir evtl. Kosten entstehen!

also Geld vom konto auf Paypal machen und die buchens vom Paypal konto ab oder auf Bank lassen und auf 2 Versuch warten? 

@Usernam

Bank Konto muss Deckung aufweisen. Paypal bucht dann dort Betrag entsprechend ab!

@Usernam

Bedanke mich für das kleine Sternchen!*

Zahl doch notfalls den Betrag aufs OayOal Konto. Wenn sie dann abbuchen sollten, hast du eben ein Guthaben auf Paypal (dass du auch jederzeit wieder abbuchen kannst).

geht das obwohl das alles per Bank ist

@Usernam

Selbstverständlich. Du solltest dir mal ansehen wie PayPal überhaupt funktioniert, dann wärst du beruhigt.

@Rumo1980

muss ich dann Betrag+die Bearbeitungsgebühr auf Paypal konnte überweisen? und dann ist es bezahlt alles oder wie?

Du weißt, dass eine geplatze Lastschrift zusätzlich 5 Euro kostet? Die wird beim nächsten Mal mit abgebucht. Fülle dringend Dein PayPal-Konto auf, das kannst du im eingeloggten Zustand bei PayPal selbst machen, oder sorge dafür, dass bei der nächsten Abbuchung Dein Bankkonto gedeckt ist. Das nächste, was dann folgt, ist nämlich die PayPal-Sperre.

3€, ja das war nicht mein fehler, es kam zum selben Zeitpunkt ne abbuchung von wem anders und das wurde zuerst abgebucht...

@Usernam

Natürlich war es Dein Fehler. Du hast ja gewusst, dass beide Buchungen kommen werden, da hat man für Deckung zu sorgen, oder man lässt das Kaufen sein. Also nicht solche Ausreden!

Du wartest einfach bis ein zweites mal abgebucht wird. 

soll ich warten oder lieber einzahlen? wär doof wenn die im selben Moment versuchen wollen abzubuchen und es auf Paypal dann ist 

Was möchtest Du wissen?